Existenzgründungsseminar(e)

Seminare

 

Idealerweise noch vor der Gründung einer Selbständigkeit gibt es die Möglichkeit für den potentiellen Gründer,
ein Existenzgründungsseminar zu besuchen. Meist kann das Arbeitsamt (Agentur für Arbeit) helfen und
manchmal übernimmt sogar das Arbeitsamt (Agentur für Arbeit) die Kosten, die für ein Existenzgründungsseminar
anfallen (Stichwort hier: AVGS MPAV).
In Existenzgründerseminaren können unter anderen folgende Inhalte vermittelt werden:

Nicht vergessen sollte der potentielle Gründer, dass er in Existenzgründungsseminaren vorwiegend auf
Personen in gleichen oder ähnlichen Lebenssituationen stösst, und ein Kontakt über das Seminar hinaus
bereits erste Kontakte darstellen. Kontakte von Gründern und/oder Gründungswilligen mit entsprechendem,
branchenübergreifendem Informationsfluß.